agility-total

Elsbeth Bächler

CH-4305 Olsberg/Schweiz

E-Mail:

 

agility-total@teleport.ch

 

  AGILITY + DOG FRISBEE

Werdegang Naya vom Waldacker

Das Grundwissen über die Führungstechniken im Agility eignete ich mir durch die Teilnahme, mit Naya vom Waldacker,  an den bedeutendsten Wettkämpfen an.

Seminare beim Weltmeister Fernand Eiffes, Weltmeister Marco Mouwen, Elica Calhoun USA, Nigg England usw. verfeinerten meine Führungsart.

 

Seminare mit Lisa Frick und Alex mit Krizta Beitl  brachten die Führung auf den neuesten Stand.

OMD ist unsere Grundtechnik.

 

 

Teilnahme an der WM 1999 in Dortmund, als bestes Schweizerteam.

2000 in Helsinki, als Teil der Schweizer Mannschaft.

2001 in Porto, als bestes Schweizerteam, gaben den letzten Schliff.

Seit 1999, organisierte und führte ich, Jährlich 2-3 Seminare in Oberammergau www.hotel-wolf.de  sowie in Luxemburg, bei Vereinen und Hundeschulen.

2009 Aufbau und Beistand von Mähring www.ferienhof-kraus.de 

Meij vom Waldacker

Die Nachfolgerin Meij vom Waldacker wurde von Naya liebevoll betreut und  musste

mit 15 Jahren eingeschläfert werden. 

Die Klasse 3 war für sie der richtige Tummelplatz. 

Eiri Greme Lyss "Lyssi"

Border Collie Eiri Greme Lyss "Lyssi" befindet sich in best Form, in ihr schlummert ein unglaubliches Potenzial. Was auch Weltmeister zum Staunen brachte. Die von mir entwickelte Führungstechnik ist auf sie zu geschnitten. Nun ist sie 11 Jahre alt und zeigt einem jungen BorderCollie "Eiri Greme Tulipe" was Agility ist. 

 

Ihr Markenzeichen im Larges 3:

Schnell und zuverlässig, mit dem/der richtigen Hundeführer/in.

Eiri Greme Tulipe

Tulipe ist nun 2 Jahre alt. Er hat freude am spielerischen Arbeiten. Grundgeschwindigkeit auch sehr schnell. Liebt die Kontaktzonen und klar die Tunnels. Mit der Führungstechnik hapert es "Er will" !

Eine echte Herausforderung.